Pizzateig, und zwar knusprig!

  • 300gr Mehl, Typ 550
  • 200gr Hartweizengrieß
  • 250ml Wasser, lauwarm
  • 10gr Salz
  • 3-4 Esslöfel Olivenöl
  • 4gr frische Hefe oder 2gr Trockenhefe

Alles gut durchkneten, am besten mit der Küchenmaschine, denn die wird auch nach 10 Minuten nicht müde 😉
Den Teig dann zugedeckt 2 Stunden gehen lassen. Anschließend dünn ausrollen, belegen, backen.
250°C (je heißer, je besser), vorgeheizt, keine Heißluft, nur Ober- und Unterhitze.
Tip: nicht die mittlere Schiene nehmen, sondern die darunter.
Die angegebene Menge reicht für 4 runde Pizzableche oder knapp 2 normale Backbleche.
Sehr lecker!
Bilder gibt’s keine, weil nix übrig geblieben ist 😉

Aktualisierung:
Gibt doch’n Bild:

1 Kommentar to “Pizzateig, und zwar knusprig!”

  1. ela sagt:

    Mhmm! Sieht sehr lecker aus!
    lg
    ela

Leave a Reply