2010!

Ein neues Jahrzehnt, ein neues Thema. Jedes neue Jahr bringt Veränderung mit sich, so auch hier im Blog (die kleinen Fehlerchen werde ich bei Gelegenheit mal noch ausmerzen. Wenn man nicht alles selbst macht…).

In letzter Zeit war’s etwas ruhig hier. Das liegt zum einem daran, dass ich im Moment tatsächlich viel um die Ohren hab, und zum anderen daran, dass mein Leben derzeit, bis auf dieses viel um die Ohren haben, herrlich ereignislos verläuft.

Wenigstens hat mich noch niemand darauf hingewiesen, dass hier seit soundso nichts mehr geschrieben wurde.

3 Kommentare to “2010!”

  1. Jochen sagt:

    Hiho!

    Hingewiesen vielleicht nicht. Aber immer wieder geschaut und enttäuscht das Fenster geschlossen. *schnief* 😉

    Ciao Jochen

  2. Stephan sagt:

    Lustig, war gerade auf Deinen Seiten, habe gerade Deinen Blog gelesen. Gelobe Besserung. Versprochen.
    Warum warst Du letztens eigentlich so schnell wieder weg?

  3. Jochen sagt:

    Du gelobst Besserung, weil du auf meinem Blog warst? Das ist zu viel des Lobes! 😀

    Reza hatte mich mit Café eine Etage höher gelockt. Außerdem musste ich dann auch langsam selbst noch mal was schaffen gehen. Die Firma wird ja nächste Woche angemeldet, da ist noch einiges zu tun.

Leave a Reply